„RAUS AUS ÖL“

... bis zu € 11.000,-
Förderung sichern!

Luft-Wärmepumpen

Die Luft-Wärmepumpe ist die kostengünstigste Lösung der Wärmepumpen. Sie benötigt nur ein Außengerät, welches je nach Wärmebedarf für ein Einfamilienhaus die Größe eines Kühlschrankes beträgt. Ein Heizraum und ein Kamin werden nicht benötigt.

Die Luft ist praktisch unendlich verfügbar und wird auch nicht verbraucht. Wir nutzen lediglich die Energie aus einer Temperaturveränderung.

Natürlich senkt jede Kombination mit anderen Energieträgern die Betriebskosten. Eine Photovoltaikanlage z.B. liefert den Strom, der für den Betrieb der Wärmepumpe benötigt wird und auch für die Warmwasserbereitung genutzt werden kann.