„RAUS AUS ÖL“

... bis zu € 11.000,-
Förderung sichern!

Aus Holz und Pellets

Holz ist 100% erneuerbare Energie, da jeder Baum in seinem Leben mehr CO2 abbaut als wir beim Heizen erzeugen. Und das betrifft jede Form, egal ob Scheitholz, Hackgut oder Pellets. In Österreich sind wir mit Holzreichtum gesegnet und profitieren aus guter Qualität mit regionaler Verfügbarkeit.

Heute ist auch jede Form der Holzheizung weitgehend automatisiert und genauso komfortabel wie Gas, Öl oder Wärmepumpen. Das Brennmaterial wird automatisch vom Vorratsbehälter zur Brennkammer gebracht, die Heizung läuft nur dann, wenn die Steuerung wieder neue Wärme anfordert. Beim Kesseltausch von Anlagen, die mit klassischen Heizkörpern wärmen, sind Pelletsheizungen empfehlenswert. Sie erzielen die erforderlichen, hohen Vorlauftemperaturen mit wenig Energieaufwand.

Die wenigen Handgriffe gegenüber Gas oder Wärmepumpen sind das meist jährliche Befüllen des Vorratsbehälters und die Entfernung minimal anfallender Asche (zwei- bis dreimal jährlich).

Bei allen drei Varianten der Holzheizung ist eine Kombination mit thermischer Solaranlage und Pufferspeicher oder einer Photovoltaikanlage empfehlenswert. In diesem Fall entfällt das Heizen zur Warmwasserbereitung fast zur Gänze und die Solaranlage unterstützt je nach Kollektorfläche auch im Winter die Heizung.

SOLARier Pelletsheizung

PELLETSHEIZUNGEN

Dieses Heizsystem ist sowohl für Neubau als auch Renovierung gleichermaßen gut geeignet. Der Platzbedarf im Heizraum ist nicht groß, lediglich für den Vorratsbunker sind ein paar Kubikmeter zu planen. Wenn kein Lagerraum im Haus vorhanden ist, gibt es aber gute, alternative Lösungen. 

HACKGUT-HEIZUNGEN

Die klassische Hackschnitzel-Heizung wird meist in landwirtschaftlichen Betrieben, Reihenhausanlagen und auch zu großräumiger Nahwärmeversorgung eingesetzt. Hackgut ist sicher das günstigste Heizmaterial aus Holz.

 

SCHEITHOLZ-HEIZUNGEN

Sie sind durch die einfachen Lösungen mit Hackgut und Pellets nahezu verdrängt worden. Heute sind aber die Stückholz-Heizungen fast genauso komfortabel und automatisiert wie die anderen Systeme.